Pseudoskeptiker II

Schon interessant, was Rüdiger „staatenlos“ Hoffmann da heraus gefunden hat!

Ich wies in einem Kommentar darauf hin, dass Frau Lamberty offenbar auch sehr eng mit den (Pseudo)-„Skeptikern“ der „Gesellschaft zur Wissenschaftlichen Untersuchung von Parawissenschaften“ (GWUP) zusammen arbeitet, von der sie auffallend häufig zitiert wird, und die bestens mit der Amadeu Antonio Stiftung, Wikipedia, Psiram, Sonnenstaatland, sowie diversen Rundfunkanstalten und Zeitungsverlagen (Spektrum-Verlag, DIE ZEIT, u. a.) vernetzt sind. Dieses Netzwerk hegt auch auffallend intensive Beziehungen nach Israel, und ist m. E. das Hauptportal zum „Tiefen Staat“ in Deutschland.

Wenige Minuten, nachdem ich meinen Kommentar geschrieben hatte, war er verschwunden. Offenbar von Rüdiger Hoffmann gelöscht — aus mir ebenso unbekanntem wie unverständlichem Grund…

Ich schrieb da letztens einen Aufsatz darüber, mit ein paar mehr Hintergrundgedanken:

https://willensfreiheitsblog.wordpress.com/2020/12/21/pseudoskeptiker/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s